News > News Library > Großauftrag für VDL von Koiviston Auto in Finnland

Großauftrag für VDL von Koiviston Auto in Finnland

Koiviston Auto, der größte ÖPNV Betrieb in Finnland, hat 64 Citea LLE bei VDL Bus & Coach bestellt.
“Das Design und die Fertigungsmethode dieses Leichtbaubusses treffen perfekt die Anforderungen, die wir an unsere Fahrzeuge stellen. Das geringe Eigengewicht des VDL Citea bietet viele Vorteile. Wobei ökonomisch gesehen natürlich der günstige Kraftstoffverbrauch den größten Vorteil bringt“, so Antti Norrlin, CEO von Koiviston Auto.
“Dieser Auftrag ist der größte, den VDL Bus & Coach jemals für den finnischen Markt ausgeführt hat. Wir sind deshalb besonders stolz, dass Koiviston Auto sich für unsere Busse entschieden hat. Außerdem bestätigt dieser Auftrag unsere Strategie in Bezug auf Leichtbau-Konzepte und Profit of Ownership mit Fokus auf den ÖPNV in Europa”, sagt Rémi Henkemans, Managing Director von VDL Bus & Coach bv.
Die 64 Citea-Busse sind für die Städte Kuopio und Lahti bestimmt und werden im Sommer geliefert.

VDL Citea LLE
Der Citea LLE, ein innovatives Leichtbau-Konzept für einen Bus mit niedrigem Einstieg, ist ganz auf die schweren Einsatzbedingungen im Stadt- und Überlandverkehr zugeschnitten. Wichtigste Vorteile der gut durchdachten Bauweise, die in einem sehr niedrigen Eigengewicht resultiert, sind ein im Vergleich zu herkömmlichen Bussen deutlich geringerer Kraftstoffverbrauch, eine Senkung des CO2-Ausstoßes und geringere Wartungskosten. Die Niederflurkonstruktion an den Ein- und Ausstiegstüren sorgt für optimale Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer und Fahrgäste mit Kinderwagen. Diese Zugänglichkeit wird noch dadurch verbessert, dass sich zwischen Ein- und Ausstieg keine Podeste befinden.

Kuopio und Lahti gehören mit mehr als 100.000 Einwohnern zu den zehn größten Städten Finnlands. Sie liegen rund 380 bzw. 100 km nördlich von Helsinki. Extrem kalte Winter, heiße Sommer, eine anspruchsvolle Topographie – Bedingungen, für die der Citea LLE hervorragend geeignet ist.



Optimaler Komfort
Um das Reisen für die Fahrgäste besonders angenehm zu machen, wurde dem Komfort der Citeas für Koiviston Auto große Aufmerksamkeit gewidmet. Die hellen Innenfarben und die großen Fensterpartien vermitteln ein großzügiges Raumgefühl. Energiesparende LED-Leuchten sorgen für eine ausgewogene Beleuchtung. Alle Citeas für Koiviston Auto werden 39+1 Sitzplätze und ca. 40 Stehplätze haben. Ein Klimatisierungssystem mit zusätzlicher Heizung und zusätzlicher Klimaanlage garantiert Wärme im Winter und kühle Luft im Sommer.

Koiviston Auto
Koiviston Auto ist der größte ÖPNV Betrieb Finnlands. Der Jahresumsatz beträgt 118 Millionen Euro. Die Bereiche Stadtverkehr und Überlandverkehr sind proportional an diesem Umsatz beteiligt. Das Unternehmen beschäftigt 1.500 Mitarbeiter. Zum Fuhrpark gehören 750 Reise- und Linienbusse, die im Jahr rund 58 Millionen Kilometer zurücklegen.

Valkenswaard, Februar 2014


VDL Bus & Coach bv
Marleen van Zeeland
Communications
+31 (0)40 208 44 14
m.van.zeeland@vdlbuscoach.com

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen